Ratgeber für Langzeitmieter

Länderinfos

1_Costa Blanca_1.JPGCosta Blanca

Als Costa Blanca wird der Küstenabschnitt von Deniá im Norden bis Pilar de la Horadada im Süden in der spanischen Provinz Alicante bezeichnet. Die ca. 220 Kilometer lange Costa Blanca blickt auf eine lange Geschichte des Residenztourismus zurück. Bereits in den 50er Jahren wurden hier Ferienimmobilien ... mehr

2_Costa del Sol_Nerja_0.jpgCosta del Sol

Die Costa del Sol, zu Deutsch „Sonnenküste“, gehört zu Andalusien und ist der Küstenabschnitt vom Campo de Gibraltar und der Provinz Granada. Die Costa del Sol verfügt über eine ca. 300 Km lange Küste mit unzähligen Sandstränden. Zwar ziehen sich Bettenburgen entlang der Küste, doch viele ... mehr

5_mallorca_0.jpgMallorca

Es besteht kein Zweifel daran, dass die Baleareninsel Mallorca die häufigste Wahlheimat deutscher Auswanderer ist. Auf der größten spanischen Insel leben offiziellen Angaben zu Folge über 30.000 Deutsche. Da viele Ausländer mit Immobilienbesitz jedoch nicht offiziell registriert sind, kann von einer ...mehr

3_Teneriffa_0.jpgTeneriffa

Jedes Jahr kommen 2 ½ bis 3 Millionen deutsche Urlauber auf die „Insel des ewigen Frühlings“, darunter viele Überwinterer. Die beliebte Kanareninsel Teneriffa ist bereits Wahlheimat von ca. 30.000 Deutschen geworden. Das Klima ist im ganzen Jahr relativ konstant, selbst im Winter können Sie im Meer schwimmen ...mehr

4_la_palma_carygrant_file0001420765534_0.jpgLa Palma

Die Kanarische Insel La Palma ist mit ihren knapp 90.000 Einwohnern eine vergleichsweise kleine Insel. Aufgrund der üppigen Vegetation wird La Palma auch „isla bonita“, zu Deutsch „die schöne Insel“, genannt. Die grüne Landschaft, das ausgewogene milde Klima und die einzigartige Bergwelt machen La Palma ...mehr

10_Alanya_Strand_0.JPGTürkei

Sonne, Strand und das Meer gibt es in vielen Ländern. Die Türkei steht außerdem für Gastfreundschaft, Kultur, gutes Essen und vor allem für niedrige Preise. Das sehen zumindest die 4,8 Millionen Deutschen so, die 2011 die Türkei bereisten. Im Jahr 2009 wählten von den rund 155.000 deutschen Auswanderern ...mehr

9_Algarve, Strand_0.jpgPortugal

Wer an die Algarve denkt, hat neben Sonne und Meer insbesondere malerische Steilküsten, von Felsen eingerahmte Badebuchten, hübsche Dörfer und weiße Häuser mit markanten Schornsteinen vor Augen. Zwar beeinträchtigen Bettenhochburgen und Bausünden die Schönheit der Algarve ...mehr

8_Griechenland Santorini.jpgGriechenland

Mit Griechenland verbindet man Sonne, gutes Essen und Wein, sowie eine starke geschichtliche Prägung. Laut dem Human Development Index gehört Griechenland zu den sehr hoch entwickelten Staaten. Es gibt 3.054 Inseln, von denen 87 bewohnt sind. Somit verfügt Griechenland über eine gigantische ...mehr

6_Frankreich_Roussillon _Südfrankreich_0.jpgFrankreich

Frankreich gilt als eines der beliebtesten Reiseländer der Welt und besticht mit seiner Vielseitigkeit. Die aus Spanien bekannten Ferienhochburgen gibt es in Frankreich in dieser Form nicht, dafür prägen ursprüngliche Ortschaften und Landschaftsstriche das Bild. In Frankreich leben ca. 150.000 Deutsche, von ...mehr

7_Italien_Ischia_0.jpgItalien

Nicht nur das Essen ist erstklassig. Italien gehört mit einer Küstenlänge von 7.600 Kilometern, sowie reizvollen Landschafts- und Stadtbildern zu den beliebtesten Reisezielen der Deutschen. Zwar wanderten 2011 mehrere tausend Deutsche nach Italien aus, dennoch gibt es keine deutsch geprägten ...mehr

11_Thailand_phuket_0.jpgThailand

Kristallklares Wasser, ganzjährig warme Temperaturen, Gastfreundlichkeit und gesundes Essen, das alles steht für Thailand. Vor allem aber gilt Thailand als sehr günstig, so dass es sich hier auch mit kleinem Einkommen gut leben lässt. Mehr als 500.000 deutsche, 160.000 schweizerische und ...mehr